Welcher Morgentyp bist du? 4 einfache Anziehtipps für Langschläfer!

Welcher Morgentyp bist du? 4 einfache Anziehtipps für Langschläfer!

Es gibt zwei Typen von Morgenmenschen: Die Frühaufsteher und diejenigen, die bis zur letzten Sekunde im Bett liegen bleiben. Für Letztere habe ich einige gute Tipps zusammengestellt, wie man sich auch in kurzer Zeit top für den Arbeitstag stylt.

Morgens zwei Stunden früher aufwacht, gemütlich eine Tasse Kaffe trinkt, sich dann in Ruhe vorbereitet und absolut relaxt zur Arbeit geht? Oder bist du vielleicht doch eher diese Art von Person, die jede Sekunde Schlaf dankend annimmt, die sie kriegen kann und alles dafür tut, noch 10 Minuten länger im Bett bleiben zu können?

Ich persönlich gehöre zwar zu den klassischen Frühaufstehern und geniesse es, morgens während dem Schminken in Ruhe einen Kaffee zu geniessen. Doch natürlich kenne auch ich diesen Moment nur zu gut, indem man innert kürzester Zeit das Haus verlassen muss, aber so aussieht als wäre eine ganze Woche Spa-Aufenthalt nötig, um einigermassen vorzeigbar auszusehen.

Mit diesen Tipps putzt du im Nu fürs Geschäft heraus

Wenn du der Typ bist, der regelmässig gerne ausschläft, dann helfen die folgende Tipps sicherlich weiter:

Vorbereitung für den nächsten Tag

Am besten, du wählst dein Outfit für den nächsten Tag bereits am Vorabend aus und legst es dir schon zur Seite. So hast du genügend Zeit, dir zu überlegen, was du willst und verlierst am Morgen keine wertvolle Zeit dafür. Einfach in dein vorbereitetes Outfit hüpfen und ab geht’s!

Vorbereitung für die ganze Woche

Was bei mir super funktioniert ist folgender Geheimtrick: Bereite in einer ruhigen Minute (daraus können natürlich schnell auch mal ein paar Stunden werden) ein paar Outfits vor, die dir gefallen und fotografiere sie. Du solltest mindestens fünf verschiedene Kombinationen heraussuchen – für Montag bis Freitag.

MEHR LESEN  Utility Chic: Comeback des Army Looks

Die ideale Kombination für alle Fälle

Hast du mal vergessen, dich entsprechend vorzubereiten, kommt mein Instant-Outfit (Trademark by Hülya 😏) zum Zug: Eine weisse Bluse schenkt dir eine strahlende Aura und lässt dich gleich viel frischer aussehen. Kombiniert mit Jeans und Sneakers oder Pumps hast du in wenigen Minuten einen fertigen Look, der sexy, cool und stylish ist.

Gehört in jeden Kleiderschrank: Der Karo-Anzug

Du braucht keinen Mann, der dich rettet. Der ECHTE Lebensretter ist in Wirklichkeit ein Karo-Anzug, den du beispielsweise mit einem Basic T-Shirt und ein paar Sneakers kombinieren kannst: stylisch, modisch und trendy!

Mit diesen Tipps ersparst du dir am Morgen viel Zeit und kannst ruhigen Gewissens ausschlafen – auch gerne mal 10 Minuten länger.

Bleib Stylish
Love, Hülya

Kommentar verfassen