Der Eyecatcher: Mascara

Mascara

Jede Frau weiss, wie wichtig Mascara ist. Es sorgt für einen tollen Augenaufschlag und gibt jedem Make-up Look das gewisse Etwas.

Wichtig ist, das richtige Mascara für deine Augen zu finden. Da wir alle unterschiedliche Augen haben und es daher viele verschiedene Mascarabürsten gibt, kann es schnell mal zur Qual der Wahl werden, die richtige Wimperntusche zu finden.

Mascara
Diverse Mascara-Bürsten und ihr Zweck

Zum Beispiel kann man bei kleinen Augen mit ein paar einfachen Tricks nachhelfen, um das Auge öffnen zu lassen. Bei kleinen Augen hilft es, wenn du nur den oberen Wimpernkranz schminkst und vom höchsten Augenlid her betonst.

Auch bei  leidigen Schlupflidern gibt es Möglichkeiten, um die Augen grösser wirken zu lassen. Beim Schminken musst du den Fokus auf die Wimpern setzen, dort wo der Augenbrauenbogen am höchsten ist.

Du hast schon grössere Augen, willst sie aber richtig betonen? Trage dein Mascara in mehrere Schichten, auch am unteren Wimpernkranz, auf. Die äusseren Wimpern solltest du zudem stärker tuschen.

Für das perfekte Ergebnis solltest du auf ein paar Punkte achten:

  • Hochwertige Inhaltstoffe pflegen die Wimpern. Bei gutem Mascara zu sparen, ist deshalb nicht ratsam.
  • Achte auf die richtige Reihenfolge: zuerst die Wimpernbürste, dann die Wimpern-Zange und dann das Mascara auftragen.
  • Wenn man das Mascara länger als 6 Monate nach der Öffnung noch nutzt, kann das den Wimpern schaden.
  • Auf die tägliche Nutzung von wasserfestem Mascara sollte wegen der aggressiven Inhaltsstoffe auf jeden Fall verzichtet werden, da die empfindlichen Härchen sonst abbrechen können.
  • Der grösste Fehler, den wohl alle Frauen begehen ist das „pumpen“ der Wimpernbürste. Durch das schnelle ein- und austauchen der Bürste gelangt Luft an dein Mascara, wodurch es schneller austrocknet und sich schliesslich kleine Klumpen darauf bilden.

Für dein Alltags-Make-up trägst du am besten nur eine Lage Wimperntusche auf. So kannst du im Verlauf des Tages bei Bedarf auffrischen.

Lass deine Wimpern für dich sprechen!

With Love, Hülya

MEHR LESEN  Stilsicher Schminken lernen mit individueller Make-up Beratung

Golden Rose Mascara
(Bild: Golden Rose)

Kommentar verfassen